Und schon bin ich in Melbourne ;)

Hey Mates

Dachte mir ich meld mich mal hier aus Melbourne (jaaa, schon wieder - tut mir ja leid )

Iiiich...aeh...das letzte was ich geschrieben hab war ja in Kiama...also...in Kiama wars dann eigentlich noch ganz schoen Das Wetter war relativ angenehm, die Blowholes (es gibt ein kleines und ein grosses dort) haben brav Wasser in die Luft gespritzt, und ich bin weiter fleissig am Fotos machen... (die ich hier an dem doofen PC natuerlich WIEDER nicht hochladen kann *argh*)

Hab mich in Kiama dann dauch im Visitor Center beraten lassen wo ich als naechstes hingeh (Nowra) und hab da auch gleich ne Unterkunft gebucht...man muss ja nicht jedes mal so nen nervenkitzel wie in Kiama haben *g*

Bin dann um 18:40 Uhr in Nowra angekommen (nur 45 min Fahrt) und bin dann erst mal vollbepackt die 20 min zum Shoalhaven Caravan Park (billigste Unterkunft) gelaufen....joa was soll ich sagen, ich hab dann alleine in so nem Wohnwagen-artigen Teil gewohnt fuer eine Nacht....und es war ECHT gruselig xD Hat ausgesehen wie in so einem schlechten Splatter-Film und ich hab mir voll das Zeug ausgemalt wer hier schon alles gestorben ist und hab damit gerechnet das jeden Moment jemand mit der Kettensaege reinkommt ^^ Ach und geregnet hats dann auch noch auf das flache Dach xD Also war ziemlich gruselig.

Am naechsten Tag bin ich dann frueh aufgestanden und erst mal zur Tourist Info gegangen, um zu fragen wie ich am besten zum Wildlife-Park (wegen dem ich in Nowra war) komm. Naja die gute Frau meinte dann dass an dem Tag (Samstag) keine Busse fahren, weil Anzac Day ist und das halt ein Nationalfeiertag ist ^^ (Da werden die Kriegsveteranen gefeiert). Naja dann bin ich halt 75 min in der Sonne gelaufen (immerhin war mal schoenes Wetter!)
Der Weg hat sich dann aber echt gelohnt Der Park war zwar ein relativ kleiner und wenig besuchter Park, aber trotzdem...oder gerade deswegen wars echt cool Es gab jede Stunde ne andere Show (Affen, Krokodil, Reptilien, Koalas, Dingos) wo halt Zeug gezeigt wird und so...und ich hab dann auch Schlangen und so Echsen gestreichelt, mit nem Koala gekuschelt (und man sollte auch daran riechen :P hat eigentlich echt gut gerochen...so richtung Passionsfrucht oder so...grob), nen Dingo gestreichelt usw.
Kaengarus gabs da natuerlich auch...und ich war total verwundert, weil man konnte in das Gehege einfach reinlaufen ^^ Bin dann da rein und hatte voll die Angst vor denen...dass die mich schlagen oder beissen oder so ^^ Aber irgendwann sind dann auch ein paar andere Leute gekommen und dann hab ihc mich getraut mich vorsicht anzunaehern...die sind voll suess Haben aber VOLL die verkrueppelten Vorderbeine xD Naja also die hab ich auch gestreichelt

Ach und WOMBATS hab ich natuerlich auch gesehen Die waren aber ziemlich langweilig weil die nur geschlafen haben in Ihren Hoehlen

Joa das wars dann eigentlich auch shcon zu dem Park...bin dann wieder 75 min oder so zurueckgelaufen, hab meinen Rucksack von der Texas-Chainsaw-Massacre Unterkunft geholt und zur Bus-Station geeilt, um mich dann 13 Stunden oder so in den Bus nach Melbourne zu setzen ^^
Eigentlich haette ich relativ gerne auf dem Weg noch 1-2 Stopps gemacht, aber im Herbst/Winter faehrt der Bus nur ein mal am Tag und ich waere ueberall mitten in der Nacht angekommen...was ich dann auch incht wollte weil dann keiner mehr an der Rezeption in den Hostels ist usw...und das mit Kiama war mir erst mal genug Aufregung :P

Joa die Busfahrt war recht langweilig und unbequem...und wir haben wirklich um VIER UHR MORGENS eine Tea-break gemacht xD Ich hab gedacht der Busfahrer will mich verarschen ^^

Sind dann so gegen 7 in Melbourne angekommen und ich hab mit Hilfe meines Lonely Planets (Reisefuehrer) auch gleich ne ziemlich gute Unterkunft gefunden Heisst King Street Backpackers, liegt ziemlich Zentral, man bekommt taeglich 30 min kostenlos Internet, den ganzen Tag kostenlos Tee und Kaffee, kostenloses Fruehstueck und Mittwoch Abends gibts kostenlos Pasta Kann man echt nichts sagen fuer so 17 Euro die Nacht find ich Ach und ich bin nur in nem Vierbettzimmer u.a. mit einer Britin, mit der ich hier beim Fruehstuecken ins Gespraech gekommen bin und mit der ich dann heute durch Melbourne gewandert bin Waren in den Royal Botanic Gardens, auf so nem kleinen Flohmarkt oder so (wo wir voll die coolen Muffins von einer Frau gekauft haben die wirklich BESESSEN war von den Dingern xD), und am Federation Square...

Soweit so gut, mehr gibts grad noch nicht zu erzaehlen (und ausserdem macht die Leo gerade in MSN druck dass ich schneller schreiben soll xD) von daher...joa meld ich mich auf jeden Fall vor Freitag noch mind. 1 mal (da hab ich naemlich vor dann weiter nach Adelaide zu fahren...mit so ner Tour entlang der Great Ocean Road )

See you later guys

26.4.09 13:06

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


leo (26.4.09 13:17)
lalala mir fällt grad jarnichts zu kommentieren ein...v.a. weil ich eh grad im msn mit dir schreib^^
schee schee hört sich det allet an^^
lach


Tinalein (26.4.09 13:40)
jaaa traumhaft schön und die ganzen tierlis ich will die auch anlangen *grummel* bin ja sooo gespannt auf bilder


leo (26.4.09 16:31)
jaaaaaaaaaaaaaaa bildaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!


Chenda (26.4.09 23:15)
Huhu Ernstilein
ich hab auch endlich mal wieder Zeit zu lesen wies dir geht! Hört sich soooooo super schön an... boah bin ich neidisch und die ganzen Tierlis des ja echt schön!!! Und Koala zu kuscheln is ja voll süß des hättest du aber eig gleich für die Leo miteinpacken sollen hihi
oh man und die eine Nacht das klingt ja wirklich nach Horror ich kanns mir richtig vorstellen ich glaub ich hätt mir da scho 100mal in die Hose gemacht echt unglaublich wie du überhaupt allein da durchkommst... ich hätt viel zu viel Schiss... Wie lange bleibst du in Melbourne??? und wieso bleibst du nur immer 2-3 Tage? Ich mein eig hast du ja sowieso 3Monate bald hast du ja schon alle sehenswerten Städte durch???
Pass weiterhin auf dich auf Großer *drück dich*
und schlaf gut!
Kussi


sandy (27.4.09 16:55)
oh ernstili! du bist wahrlich ein tapferer entdecker. hast du eigentlich auch einen entdecker-hut gegen die heiße sonne dort? schließlich musst du bei all deinen abenteuern ja einen kühlen kopf bewahren!
wenn du nach den 3 monaten noch platz im koffer hast, würde sich meine schwester übrigens sehr ein fettes, faules wombat wünschen. deren trägheit nach zu urteilen würde das im koffer gar nicht auffallen weils einfach viiiiiiiiel zu faul wär um da radau zu machen. keine geräusche, keine gerüche, kein wombat für den zoll! denk also über dieses verlockende angebot nach! meine schwester würde sich sehr freuen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen